Erweiterte
Suche ›

Neugeborenen-Screening in Deutschland

Positiver Screeningbefund - was ist zu tun?

von
Schattauer,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Rasche Orientierung bei akuten Fragestellungen
Das Neugeborenen-Screening dient der Früherkennung von angeborenen Stoffwechseldefekten und endokrinen Störungen, die bei Neugeborenen innerhalb weniger Tage zu schweren Erkrankungen führen können. In den neu gefassten Kinder-Richtlinien von 2005 hat der GeSetzgeber die Zielkrankheiten definiert.
Kompetent und praxisnah liefern die Autoren wichtige Informationen zu den einzelnen Krankheiten sowie zur Basisdiagnostik bei auffälligem Screeningbefund und der unmittelbar einzuleitenden Therapie. Ebenso geben sie fundierte Grundlagen zur ersten Kommunikation mit den Familien an die Hand.
Der einheitliche Aufbau der Kapitel und das übersichtliche Layout erlauben ein schnelles Erfassen der Details.
Das Buch richtet sich in erster Linie an den in der Klinik tätigen Arzt, der bei einem verdächtigen Befund des Neugeborenen-Screenings rasch und richtig handeln muss, um das Kind einer qualifizierten medizinischen Betreuung zuzuführen. Es ist aber auch für den Kinderarzt in der Praxis äußerst hilfreich, weil es ihm wichtige Informationen zum Neugeborenen-Screening sowie zur Diagnostik und Behandlung der Zielkrankheiten liefert.

Details
Schlagworte

Titel: Neugeborenen-Screening in Deutschland
Autoren/Herausgeber: Udo Wendel, Martin Lindner, Markus Bettendorf
Weitere Mitwirkende: G F Hoffmann
Ausgabe: 1., Aufl. 2009

ISBN/EAN: 9783794565054

Seitenzahl: 104
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht