Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Als Miroslav Sasek New York Ende der 1950er-Jahre besuchte, war der 'big apple' die größte Stadt der westlichen Welt – und alles dort war 'groß': New York hatte die höchsten Wolkenkratzer, die schlimmsten Verkehrsstaus, den gewaltigsten Hafen und die prächtigsten Kaufhäuser.
In Sachen Größe wurde die Stadt New York mittlerweile überholt, aber der besondere Zauber und die magische Anziehungskraft sind unverändert. Wir sind uptown und downtown unterwegs, fahren mit dem Aufzug, dem Bus und der U-Bahn, besuchen die Wall Street und Chinatown, das Guggenheim Museum und Coney Island, den Central Park und Restaurants aller Nationalitäten. Wir bewundern die wichtigsten Skyscraper, den Times Square und Manhattan bei Nacht, werfen aber auch einen Blick auf Hydranten, Feuerleitern und Erdnussautomaten. Und natürlich auf die typischen New Yorker: Passanten und spielende Kinder, Schuhputzer und Liftboys, Hot-Dog-Verkäufer und Pizzabäcker.
Saseks Illustrationen waren stilbildend – und sie wirken heute so frisch wie zur Zeit ihres Entstehens. Auch der Band "New York" lebt von Saseks besonderem Talent, den Charme und das Lebensgefühl einer Stadt mit Witz und Wärme aufs Papier zu bannen. Ursprünglich 1960 erschienen, ist "New York" eine liebevolle Faksimile-Ausgabe des Originals, erweitert durch einen Anhang mit Informationen und Daten über das New York von heute.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: New York
Autoren/Herausgeber: Miroslav Sasek
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783888979798

Seitenzahl: 64
Format: 30,2 x 22,7 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 710 g
Sprache: Deutsch

Miroslav Sasek (1916–1980) wurde in Prag geboren. Ursprünglich war er Architekt, dann begann er Kinderbücher zu schreiben. Nach der Machtübernahme durch die Kommunisten 1948 emigrierte Sasek nach München, wo er zwischen 1951 und 1957 bei Radio Free Europe arbeitete. Anschließend siedelte er nach Paris um, dort lebte er bis zu seinem Tod.
Bereits bei Kunstmann erschienen sind die Bände "München", "Paris", "London" und "Rom". Mehr auf www.miroslavsasek.com und auf www.sasekfoundation.eu/en.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht