Erweiterte
Suche ›

Nie wieder Wien?

Erinnerungen an Jugend und Exil

Wiener Dom-Vlg,
Buch
16,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Als der 1908 in Wien geborene Jude Hans Steiner im Alter von 67 Jahren in Manila daran geht, sein Leben aufzuschreiben, tut er dies für seine drei Töchter: Was entsteht, ist ein Plädoyer für Offenheit und Optimismus im Leben, für den Weg der Versöhnung.
Hans Steiners Leben war anders geplant gewesen, als er - ein junger aufstrebender Jurist – vor den Nazis fliehen und alles zurücklassen muss, was ihm etwas bedeutet hat.
Ruth Steiner, Katholikin mit jüdischer Identität, legt die Erinnerungen ihres Vaters der Öffentlichkeit vor. Seine persönliche Auseinandersetzung mit seinem Leben in Wien und in den ersten Jahren im Exil sollte nicht nur seinen Kindern Hoffnung geben.
Zeitgeschichte spannend und persönlich erzählt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Nie wieder Wien?
Autoren/Herausgeber: Hans Steiner, Ruth Steiner (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Ruth Steiner
Ausgabe: 1., Erstauflage

ISBN/EAN: 9783853512098

Seitenzahl: 232
Format: 21 x 13 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Ruth Steiner wurde 1944 in Manila geboren und studierte Rechtswissenschaften in Wien. Nach 15 Jahren als Personalchefin wurde sie 1986 Generalsekretärin der Katholischen Aktion Österreich, wo sie bis zu ihrer Pension im Jahre 2000 tätig war. Sie erhielt 2003 das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik
Österreich.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht