Erweiterte
Suche ›

Nietzsche und Wagner

Buch
43,00 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Der junge Nietzsche, schon mit 25 Jahren Ordinarius für klassische Philologie in Basel, suchte das Wagnersche Gesamtkunstwerk aus Wort, Ton, Farbe, Licht und Bewegung an das antike Erbe anzubinden. Seine „Geburt der Tragödie aus dem Geiste der Musik“ verkündete die Wiedergeburt der griechischen Tragödie. Das Buch, mit dem Nietzsche sich seinem Fach vorstellte, beendete aber auch seine wissenschaftliche Laufbahn. Die Freundschaft zu Wagner zerbrach.

Details
Schlagworte

Titel: Nietzsche und Wagner
Autoren/Herausgeber: Martin Vogel
Aus der Reihe: Orpheus-Schriftenreihe zu Grundfragen der Musik

ISBN/EAN: 9783922626398

Seitenzahl: 405
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 800 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht