Erweiterte
Suche ›

Noch einmal in den Norden

Natur und Reiseerlebnisse einer Skandinavienfahrt

Books on Demand,
Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Seit den siebziger Jahren reisen wir durch den Norden Europas. Durch den Kauf eines Ferienhauses, Mitte der neunziger Jahre bei Vänersborg, ist das Reisen mit dem Wohnmobil etwas vernachlässigt worden. So entschieden wir uns 2009 noch einmal mit unserem LT-28 auf eine mehrwöchige Nordlandreise zu gehen. Unsere Ziele waren die Nationalparks in Mittel- und Nordschweden, der höchste Wasserfall Schwedens, der Njupeskärfall im Fulufjället in Dalarna und der Ristafall in Jämtland, der als Glupafall in dem Film Ronja, die Räubertochter“ in die Fernsehgeschichte eingegangen ist. Unsere Reiseroute führte uns auch zum „Storforsen“ und zum „Döda Fallet“. Außerdem wollten wir die Strecke Kiruna-Narvik, den sogenannten Nordkalottvägen, den wir in den achtziger Jahren in der Bauphase gesehen hatten, endlich einmal abfahren. Auf diesem Wege kamen wir dann auch nach Abisko. Wir fotografierten die Felsformation „Lapporten“ und wanderten durch den Abiskocañon. Der Höhepunkt unserer Reise war dann der Besuch des Kreuzfahrtschiffes „Queen Mary 2“ im Geirangerfjord in Norwegen. Unterwegs fanden wir dann auch immer wieder nette Übernachtungsplätze, meistens an den idyllisch gelegenen Seen, wo wir dann im Schein der am Horizont stehenden Mitternachtssonne übernachteten.

Details

Titel: Noch einmal in den Norden
Autoren/Herausgeber: Marita Gutzeit
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783735768889

Seitenzahl: 220
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 324 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht