Erweiterte
Suche ›

Non Profit Law Yearbook 2014/2015

Das Jahrbuch des Instituts für Stiftungsrecht und das Recht der Non-Profit-Organisationen

von
Buch
29,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Non Profit Law Yearbook 2014/2015 enthält folgende Beiträge:
- Thomas Adam: Stiften im 19. und 20. Jahrhundert in der deutschen und amerikanischen Gesellschaft
- Berit Sandberg: Ehrenamt zum Nulltarif - Stiftungen zwischen Dilettantismus und Monetarisierung
- Ulrich Segna: Wann ist ein Verein ein nichtwirtschaftlicher Verein? - Ein Blick auf die Vereinsklassenabgrenzung aus Anlass der "Kita"-Rechtsprechung des Kammergerichts und der Diskussion über den ADAC -
- Anatol Dutta: "Warum Erbrecht?" - in a nutshell. Eine Selbstbuchvorstellung anlässlich der Verleihung des W. Rainer Walz Preises 2013
- Reiner-Peter Doll: Die Rechnungslegung gemeinnütziger Stiftungen in Deutschland vor dem Hintergrund einer verbesserten Transparenz
- Harald Schotenroehr / Christoph Bergedick: Kooperationen zwischen gemeinnützigen Stiftungen
- Kateřina Ronovská / Petr Lavický, New Czech Foundation law: A return to European roots?
- Nils Krause / Florian Haase: Aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung zum Dritten Sektor im Jahr 2014 in Deutschland
- Susanne Kalss / Johannes Zollner: Vereins- und Stiftungsrecht 2014 - Länderbericht Österreich
Florian Kamp: Auswahlbibliographie des Non-Profit-Rechts 2014

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Non Profit Law Yearbook 2014/2015
Autoren/Herausgeber: Thomas Adam, Christoph Bergedick, Reiner-Peter Doll, Anatol Dutta, Florian Haase, Susanne Kalss, Nils Krause, Petr Lavický, Kateřina Ronovská, Berit Sandberg, Harald Schotenroehr, Ulrich Segna, Johannes Zollner, Birgit Weitemeyer, Rainer Hüttemann, Peter Rawert, Karsten Schmidt (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783863810733

Seitenzahl: 288
Format: 22,9 x 16,2 cm
Gewicht: 500 g
Sprache: Deutsch

Das Non Profit Law Yearbook 2014/2015 enthält folgende Beiträge:
- Thomas Adam: Stiften im 19. und 20. Jahrhundert in der deutschen und amerikanischen Gesellschaft
- Berit Sandberg: Ehrenamt zum Nulltarif - Stiftungen zwischen Dilettantismus und Monetarisierung
- Ulrich Segna: Wann ist ein Verein ein nichtwirtschaftlicher Verein? - Ein Blick auf die Vereinsklassenabgrenzung aus Anlass der "Kita"-Rechtsprechung des Kammergerichts und der Diskussion über den ADAC -
- Anatol Dutta: "Warum Erbrecht?" - in a nutshell. Eine Selbstbuchvorstellung anlässlich der Verleihung des W. Rainer Walz Preises 2013
- Reiner-Peter Doll: Die Rechnungslegung gemeinnütziger Stiftungen in Deutschland vor dem Hintergrund einer verbesserten Transparenz
- Harald Schotenroehr / Christoph Bergedick: Kooperationen zwischen gemeinnützigen Stiftungen
- Kateřina Ronovská / Petr Lavický, New Czech Foundation law: A return to European roots?
- Nils Krause / Florian Haase: Aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung zum Dritten Sektor im Jahr 2014 in Deutschland
- Susanne Kalss / Johannes Zollner: Vereins- und Stiftungsrecht 2014 - Länderbericht Österreich
Florian Kamp: Auswahlbibliographie des Non-Profit-Rechts 2014

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht