Ab dem 31. Januar stellt buchhandel.de die Verkaufsfunktion ein!

Bitte sichern Sie alle notwendigen Daten, wie etwa Rechnungen oder Ihre Wunschliste in Ihrem Kundenprofil.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.buchhandel.de/info/hilfe.
Erweiterte
Suche ›

Nützt es dem Volke, betrogen zu werden? Est-il utile au Peuple d'être trompé? Bd. ABT I / Bd 1+2

Die Preisfrage der Preußischen Akademie für 1780

frommann-holzboog,
Buch
298,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Alle vorhandenen, nach den Handschriften transkribierten Einreichungen zur berühmten 1780er Preisfrage der preußischen Académie Royale des Sciences et Belles-Lettres werden zum ersten Mal vollständig vorgelegt. Die skandalträchtige Preisfrage »Est-il utile au Peuple d'être trompé?«, zu der Friedrich II. seine Akademie 1777 gezwungen hatte, wurde zur erfolgreichsten im 18. Jahrhundert, schockierte Europa und ist als Problem bis heute aktuell. Die Volksbetrugs-Frage kann als Wasserscheide der Aufklärung angesehen werden: Die qualitative Bestimmung dessen, was Aufklärung sei oder sein sollte, schlug um in die quantitative Frage: Wer soll aufgeklärt werden?

Details
Schlagworte

Titel: Nützt es dem Volke, betrogen zu werden? Est-il utile au Peuple d'être trompé?
Autoren/Herausgeber: Hans Adler, Riccardo Pozzo (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Bruno Bianco, Norbert Hinske, Helga Robinson-Hammerstein, Jean F. Courtine, Hans Adler
Aus der Reihe: Forschungen und Materialien zur Universitätsgeschichte
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783772823503

Seitenzahl: 1.178
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 2,564 g
Sprache: Französisch, Deutsch, Lateinisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht