Erweiterte
Suche ›

OSTAKA® - Schlüssel zur Gesundheit

Eine neue Dimension der Heilkunst

Books on Demand,
Buch
12,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die OSTAKA®, die organisch-statische Korrektur- und Adjustment Therapie, ist eine Therapieform mit teilweise völlig neuem, ganzheitlichem Ansatz bei der Behandlung von schmerzhaften, chronisch oder anderweitig entgleisten Krankheitsprozessen. Entwickelt wurde die OSTAKA® vom Physiotherapeuten und kraniosakralosteopathisch vorgeschulten Heilpraktiker Toni Veeck, der die OSTAKA® seit vielen Jahren sehr erfolgreich in seinem Heilkundlichen Institut anwendet.

Details
Autor

Titel: OSTAKA® - Schlüssel zur Gesundheit
Autoren/Herausgeber: Toni Veeck
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783844830200

Seitenzahl: 96
Format: 22 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 181 g
Sprache: Deutsch

Toni Veeck:
Toni Veeck wurde 1951 in Fischbach, Rheinland-Pfalz, Deutschland, geboren. Nach abgeschlossener Schulausbildung absolvierte er zunächst eine Lehre im KFZ-Handwerk. Auf der Suche nach seiner wahren Bestimmung war er anschließend in verschiedenen Branchen tätig und verpflichtete sich dann als Soldat auf Zeit. Diese Entscheidung führte ihn nach Nordhessen, wo er nach Ende seiner Dienstzeit vorerst blieb. 1976, Im Alter von 25 Jahren, unternahm er den entscheidenden Schritt in seinem Leben. Er bewarb sich für eine Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister in der Dr. Rohrbach Schule in Kassel, Hessen. Diese Ausbildung schloss er 1979 mit Praktikum und Klinikum ab. Mehreren erfolgreichen Stationen als angestellter Masseur ließ er ein Studium beim Münchener Heilpraktiker-Kollegium folgen. Die erlangte Bezeichnung Heilpraktiker führt er bis heute. Nun ging es gradlinig weiter. Vorerst noch als Angestellter, besuchte Toni Veeck die verschiedensten Fortbildungen, darunter auch eine Physiotherapeutenausbildung in Kaiserslautern mit staatlichem Abschlussexamen. Mit weiteren Fortbildungen in struktureller Integration (ars movendi), Chiropraktik, Osteopathie und kranio-sakraler Therapie, Feldenkrais sowie in Gestalt- und Musiktherapie mit deren jeweiligen Zertifikationen, erwarb er sich ein umfassendes fachliches Basiswissen. Inzwischen wieder zurück in seinem Heimatort Fischbach, begann er 1990 eigene Handhabungen zu entwickeln und begründete nach und nach seine eigene Therapiemethode – die OSTAKA®. 1998 entschloss sich Toni Veeck zur Selbstständigkeit und baute sich – ermutigt vom stetig wachsenden Behandlungserfolg – ein Institut für holistische, manuelle Therapie auf. Das Heilkundliche Fachinstitut Veeck ist heute Anziehungspunkt für eine stetig wachsende, internationale Patientenschaft, die mit der mittlerweile urheberrechtlich geschützten OSTAKA® den "Schlüssel zur Gesundheit" gefunden hat.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht