Erweiterte
Suche ›

Otto Tschumi

Phantasmagorien

Stämpfli Verlag,
Buch
22,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der 1904 in Bern geborene Otto Tschumi (gest. 1985) schuf als Surrealist einen gewichtigen Beitrag zur Schweizer Kunst des 20. Jahrhunderts. Seine Themen umkreisen neben Tieren und Schiffen immer wieder den menschlichen Körper, wobei er seine Motive duch die Verwendung aussergewöhnlicher, eigenwilliger Gestaltungsprinzipien "metamorphisierte".
Tschumi fühlte sich der im Manifest des Surrealismus plädierten geistigen Unabhängigkeit zugetan. Der Ausgangspunkt für seine künstlerische Entwicklung war die surrealistische Bewegung im Paris der 30er-Jahre.
Dem Kunstmuseum Bern vermachte er einen breiten Querschnitt seines Schaffens. Dieser bildet - zusammen mit Werken aus dem Nachlass - den Grundstein zur Jubiläumsausstellung.
Der Katalog gewährt einen repräsentativen Einblick in Tschumis fantasitsche Welt.

Details
Schlagworte

Titel: Otto Tschumi
Autoren/Herausgeber: Brigitta Vogler-Zimmerli, Matthias Frehner
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783727210983

Seitenzahl: 80
Format: 29,5 x 23,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 637 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht