Erweiterte
Suche ›

PHP

OOP, Design Patterns und UML

Comelio,
Buch
39,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Objektorientierung (PHP 5): Klassen, Vererbung, Schnittstellen, Reflection
GoF-Design Patterns: Entwurfsmuster, beispielhafte Darstellung Mustern des Gang-of-four-Standardkatalogs
Enterprise Application Patterns: Entwurfsmuster für mehrschichtige und DB-gestützte Unternehmensanwendungen
Mehrschichtigkeit: Architekturvarianten und Umsetzungen mit PHP, Einsatz von Objekten, XML und Web Services
UML: Klassen- und Use Case-Diagramme, Abbildung von Aktivitäten, Anwendungsfallanalyse (Softwareplanung/-kontrolle)

Details
Schlagworte
Autor

Titel: PHP
Autoren/Herausgeber: Marco Skulschus
Ausgabe: 2., überarbeitete Auflage

ISBN/EAN: 9783939701651

Seitenzahl: 460
Format: 22 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Marco Skulschus (Jahrgang 1978) studierte Ökonomie in Wuppertal und Paris. Während des Studiums arbeitete er als Programmierer bei einem Internet-Startup und dann als Trainer/Berater für verschiedene IT-Unternehmen, bis er zu seinem heutigen Arbeitgeber kam. Bei der Comelio GmbH ist er im Bereich Softwareent-wicklung tätig und plant betriebswirtschaftliche Software im Bereich Auswertun-gen und Reporting. Er interessiert sich besonders für XML und Datenmodellierung, wobei er hier auch fortgeschrittene Techniken wie Ontologien verwendet.
Er blickt auf vier Bücher zum Thema XML (darunter XML Schema, XSLT und XSL-FO) sowie ein sehr umfangreiches Werk zum Thema Programmierung mit Oracle 10g, in wel-chem er auch die Verwendung von Oracle zusammen mit Java, C++ und PHP dar-stellt. Im Bereich PHP begann er seine schriftstellerische Arbeit mit einem Grund-lagen-Buch zu PHP und MySQL sowie einem Werk zu Standard-SQL. Zurzeit sind von ihm zusammen mit diesem Buch drei Bücher zur PHP-Programmierung bei Comelio Medien erhältlich.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht