Erweiterte
Suche ›

Palästinensische Frauen zwischen Besatzung und Patriarchat

Reihe Habilitationen, Dissertationen, Diplomarbeiten Bd. 33

Leykam,
Buch
29,10 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Obschon der Nahostkonfl ikt seit Jahrzehnten im Mittelpunkt des Interesses der Weltöffentlichkeit steht, wurden palästinensisch-arabische Frauen bisher wenig bis gar nicht in den Mittelpunkt von Untersuchungen gerückt. Die vorliegende Publikation stellt nicht nur die aktuellste, sondern auch ausführlichste Forschungsarbeit zu diesem Themenkomplex dar, welche jedoch nicht mit der Prämisse verfasst wurde, eine erneute Analyse des Nahostkonfl ikts vorzulegen, sondern es werden vielmehr Antworten auf die Frage nach dem schwierigen Alltag palästinensischer Frauen gesucht.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Palästinensische Frauen zwischen Besatzung und Patriarchat
Autoren/Herausgeber: Martha Tonsern
Aus der Reihe: Grazer Universitätsverlag
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783701102136

Seitenzahl: 284
Format: 24 x 16,3 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 552 g
Sprache: Deutsch

Martha Tonsern, geb. 1983 in Graz, 2001 bis 2007 Diplomstudium der Volkskunde und Kulturan thropologie an der Karl-Franzens-Universität Graz und Humboldt Universität Berlin; 2007 bis 2010 Dissertationsstudium der Philosophie an der Karl-Franzens-Universität Graz im Bereich der Europäischen Ethnologie. Forschungsschwerpunkte: Feministische Theorien, Frauen und Geschlechterforschung (Schwerpunkt Naher Osten und Islam), Migrationsforschung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht