Erweiterte
Suche ›

Paradigmenkonkurrenz im Public Management

Zur Kritik des Diskurses um Management-Entwicklungen

Buch
39,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Aus einem bereits gesellschaftlich auferlegten Zusammenspiel von verstärkter politischer Nachfrage und auch demgemäß wissenschaftsintern angepassten Wissensangeboten führen die Autoren einen Diskurs um die Optionen der Managemententwicklung, der zwar, kurz gesagt, zu politisch-opportun angepassten Konzeptentwicklungen führen mag, dabei aber im Versuch der eigenen akademischen Reputationssicherung Gefahr läuft, sehr stark perspektivisches, wenn nicht gar ideologisches Wissen zu produzieren - legitimatorisch nützliches, faktisch aber wenig brauchbares Wissen. Ob oder inwieweit es ein solches Zusammenspiel erlaubt, für den Bereich des Public Managements zu verbesserten Wahrheitsannäherungen  ("outer world"), zu einem möglichst homogenen "Wachstum" des Wissens - letztlich aber auch und gerade zu einem verbesserten pragmatischen Gehalt von Handlungsplanungen zu kommen, steht im Vordergrund der Beiträge bei beiden Autoren.    

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Paradigmenkonkurrenz im Public Management
Autoren/Herausgeber: Rainer Koch, Rick Vogel
Ausgabe: 2013

ISBN/EAN: 9783834944146

Seitenzahl: 187
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 338 g
Sprache: Deutsch

Univ.-Prof. em. Dr. Rainer Koch, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg Univ.-Prof. Dr. Rick Vogel, Lehrstuhl für Public Management & Public Policy, Zeppelin Universität, Friedrichshafen a. Bodensee

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht