Erweiterte
Suche ›

Pastoral in Gemeinden ohne Pfarrer

Interpretation von ca. 517 § 2 CIC/1983

Ludgerus,
Buch
9,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wie kann die Pastoral in Gemeinden, die keinen eigenen Pfarrer haben, langfristig gesichert werden?
Wie lassen sich pastorale Aufgaben und Verantwortungen auf mehrere Schultern verteilen?
Wie können Priester entlastet werden?
Welche unverzichtbare Bedeutung hat der priesterliche Dienst?
Die aufgrund der vollständigen Quellenanalyse vorgenommene Interpretation von c. 517 § 2 zeigt, dass es sich bei diesem Canon nicht um eine Notlösung handelt. Es wird vielmehr positiv bestimmt, wie die Teilhabe an der pastoralen Verantwortung, die Diakonen, Ordensleuten, Gemeindemitgliedern sowie Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im pastoralen Dienst ermöglicht wird, verstanden werden kann und worin die unverzichtbare Aufgabe des Priesters besteht. Schließlich werden in der konkreten pastoralen Praxis realisierte Modelle vorgestellt und kritisch auf dem Hintergrund von c. 517 § 2 gewürdigt.

Details

Titel: Pastoral in Gemeinden ohne Pfarrer
Autoren/Herausgeber: Michael Böhnke, Klaus Lüdicke (Hrsg.)
Aus der Reihe: Beihefte zum Münsterischen Kommentar zum Codex Juris Canonici

ISBN/EAN: 9783874972000

Seitenzahl: 105
Format: 23,5 x 16,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 197 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht