Erweiterte
Suche ›

Patientenidentifikation und Prozessorientierung

Wesentliche Elemente des vernetzten Krankenhauses und der integrierten Versorgung

Springer Berlin,
Buch
39,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

In dem Buch werden die fachlichen und technischen Ansätze von Patientenpfaden und anderen Prozessen im Kontext des Gesundheitswesens erläutert. Die Autoren beschreiben, wie Patientenidentifikation umgesetzt werden kann. Mit Handlungsanweisungen und Beispielen.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Patientenidentifikation und Prozessorientierung
Autoren/Herausgeber: Peter Rohner, Robert Winter (Hrsg.)
Aus der Reihe: Business Engineering
Ausgabe: 2010

ISBN/EAN: 9783642337697

Seitenzahl: 255
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 415 g
Sprache: Deutsch

Robert Winter ist Professor am Institut für Wirtschaftsinformatik an der Universität St. Gallen. Er ist Mitherausgeber verschiedener wissenschaftlicher Zeitschriften. Peter Rohner ist Mitarbeiter am Institut von Professor Winter.

Klinische Pfade und andere patientennahe Prozesse werden oft als rein fachliche Themen erachtet, weil diese im Alltag primär die Arbeit der Ärzte, der Pflegenden und von weiteren Behandelnden direkt betreffen. Die Identifikation von Patienten bzw. das ganze davon abhängende Management von Informationen innerhalb der Patientenpfade wird wiederum häufig als alleinige Aufgabe der IT angesehen. Das Buch stellt diese fachlichen und technischen Ansätze in den breiteren Kontext der in den kommenden Jahren absehbaren Veränderungen des Gesundheitswesens sowie der sich daraus ergebenden Fragestellungen, welche insbesondere die Leistungserbringer des Gesundheitswesens beschäftigen und fordern werden. Die Fähigkeit, Prozesse patientenorientiert zu gestalten wird zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor werden. Das methodische Herangehen an die damit zusammenhängenden Fragestellungen wird neben derjenigen der fachlichen und technischen Spezialisten auch die Aufmerksamkeit des Krankenhaus-Managements erfordern.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht