Erweiterte
Suche ›

Paul Valérys Blick auf den modernen Menschen – Experiment einer neuen Philosophie

Frank & Timme,
Buch
59,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Als Antwort auf die Herausforderungen der Sinn- und Wertekrise der Moderne besinnt sich Paul Valéry auf das geistige Vermögen des Menschen und entwirft eine radikal subjektive und lebensnahe Philosophie. Der Philosoph wird bei ihm zum Dichter, der mittels Metaphern sein Denken in Bilder fasst. Philosophie ist für ihn Denkkunst, die die Möglichkeiten des Lebens abbildet, zum Denken anregt und den Menschen transformiert. Das Buch legt Valérys theoretische Konzeption dar und widmet sich deren Umsetzung in seinem literarischen Werk. Valéry als Philosoph einzuordnen heißt, den Philosophiebegriff neu zu überdenken und zu erweitern. Es gilt, der akademischen Philosophie eine lebensnahe, dynamische Philosophie entgegenzustellen. Valéry wurde bislang kaum als philosophischer Autor rezipiert. Das Buch schließt diese Lücke.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Paul Valérys Blick auf den modernen Menschen – Experiment einer neuen Philosophie
Autoren/Herausgeber: Claudia Burghart
Aus der Reihe: Sanssouci - Forschungen zur Romanistik
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783865964755

Seitenzahl: 444
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Claudia Burghart, geb. 1983, studierte Philosophie, dazu Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft in Mainz sowie Französische Literatur in Paris. Ihre Promotion in Philosophie schloss sie 2012 ab. Seitdem denkt, schreibt und berät sie im eigenen philosophischen Atelier.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht