Erweiterte
Suche ›

Perspektive Kaliningrad

Architekturprojekte und Essays

von
Reimer, Dietrich,
Buch
29,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In Kaliningrad, russische Enklave umgeben von den neuen Staaten der Europäischen Union, zeigen sich symptomatisch die gesellschaftlichen, städtebaulichen und architektonischen Veränderungen. Experten thematisieren die politische, kulturelle und räumliche Situation der Stadt. Architekturprojekte schlagen Lösungen für städtebauliche Konflikte vor.
Aus dem Inhalt
– Der Ort, der Topos, in unserem Falle Kaliningrad (Michael Szyszkowitz, Braunschweig)
– Kaliningrad in seiner Geschichte (Wolfgang Eichwede, Bremen)
– Europäisches Handelszentrum Kaliningrad (Bernd Ax, Braunschweig)
– Nach Moskau! Nach Moskau? (Alexei Muratov, Moskau)
– Philharmonie Kaliningrad (Bernd Ax, Braunschweig
Olaf Kobiella, Braunschweig)
– NCCA – National Centre for Contemporary Art (Martin Tamke, Braunschweig
Olaf Kobiella, Braunschweig)
– Raum und Identität in Kaliningrad (Alexander Popadin, Kaliningrad)
– Sommerworkshop 'Leninski Prospekt' (Lara Eichwede, Braunschweig
Sonja Zorembik, Braunschweig)

Details
Schlagworte

Titel: Perspektive Kaliningrad
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783496013525

Seitenzahl: 150
Format: 26 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 420 g
Sprache: Deutsch, Russisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht