Erweiterte
Suche ›

Petrus

Biblisches Musical (Liederheft)

ZebeMusic,
Buch
4,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Liederheft eignet sich sowohl zum Singen im Chor als auch für Zuhause. Es ist die ideale Unterstützung fürs Mitsingen zur CD, denn es enthält alle Lieder und Texte. Zusätzlich sind die Akkordsymbole zur instrumentalen Begleitung notiert.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Petrus
Autoren/Herausgeber: Andreas Mücksch, Barbara Schatz
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783940745194

Seitenzahl: 18
Format: 24,5 x 17 cm
Produktform: Geheftet
Gewicht: 60 g
Sprache: Deutsch

Der Komponist und Chorleiter KMD Andreas Mücksch (geb. 1962) arbeitet seit über einem Jahrzehnt in der Pauluskirche in Halle an der Saale. Er ist Autor zahlreicher erfolgreicher Musicals zu Geschichten aus der Bibel.
Die Texterin Barbara Schatz (geb.1956) schreibt Texte für biblische Musicals. Sie hat sich auf das Texten von modernen geistlichen Liedern und biblischen Musicals spezialiert. Sie nutzt ihre Kreativität seit Jahren in der Zusammenarbeit mit Andreas Mücksch.

In sparsamer Besetzung aber nicht weniger spannend ist dieses Werk komponiert. Hauptakteure sind die Jünger Petrus, Johannes und Jakobus, die sich ihrer Erlebnisse mit Jesus erinnern. Es ist ein nachdenkliches Stück, in dem Hintergründe des Handelns Jesu aus Sicht der Jünger angesprochen werden. Durch Texte und Lieder werden wir in die Geschichten hineingenommen: vom Fischfang bis zur Hochzeit zu Kana, vom Sturm auf dem See Genezareth über die Kreuzigung bis zum Osterereignis. Petrus ist auch mit kleineren Besetzungen umsetzbar und sowohl für Kinder- als auch für Jugend- und Erwachsenenchöre geeignet. Das Liederheft eignet sich sowohl zum Singen im Chor als auch für Zuhause. Es ist die ideale Unterstützung fürs Mitsingen zur CD, denn es enthält alle Lieder und Texte. Zusätzlich sind die Akkordsymbole zur instrumentalen Begleitung notiert.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht