Erweiterte
Suche ›

Pflege Heute Tasche 2015 - Set

von
Buch
94,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Pflege-Rundum-Sorglos-Paket in der attraktiven Umhängetasche!
Günstiger geht´s nicht! Kaufen Sie diese attraktive Tasche mit der aktuellen Auflage von Pflege Heute und dem passenden Arbeitsbuch und zahlen dafür weniger als für beide Bücher (Pflege Heute und Arbeitsbuch) zusammen!
Pflege Heute, 6. Aufl. + Arbeitsbuch Pflege Heute, 6. Aufl. - jetzt als Package in einer attraktiven Pflege Heute-Umhängetasche zum Sparpreis.
Pflege Heute - vertrauen Sie der Kompetenz des Marktführers! Seit Jahren bewährt sich Pflege Heute als umfassendes Lehrbuch und Nachschlagewerk für Ausbildung, Lehre und Praxis. Gliederung und Auswahl der Inhalte sind auf das aktuelle Krankenpflegegesetz von 2004 abgestimmt und weiten den Blick auf generalistische Themen: - Pflege als Interaktion, Prävention, Rehabilitation, Palliativpflege und Patientenedukation - Pflege von Menschen aller Altersgruppen, vom Säugling bis zum alten Menschen - Pflege des gesunden, pflegebedürftigen und kranken Menschen in den verschiedenen Lebensphasen.
Arbeitsbuch Pflege Heute So einfach und kurzweilig kann Lernen sein! Über 300 Aufgaben - z.B. Zuordnungsaufgaben, Fallbeispiele oder offene Fragen - und die dazugehörigen Lösungen helfen Ihnen beim Lernen und Wiederholen des Unterrichtsstoffes. Und damit Sie schnell die richtige Stelle im Lehrbuch finden und nachlesen können, beinhaltet jede Aufgabenstellung einen Verweis auf das dazugehörige Kapitel in Pflege Heute. Mit dem Arbeitsbuch Pflege Heute können Sie den Lernstoff aus Pflege Heute ideal und effektiv nacharbeiten - perfekt für die abwechslungsreiche Prüfungsvorbereitung!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Pflege Heute Tasche 2015 - Set

ISBN/EAN: 9783437267772

Produktform: Mixed Media
Gewicht: 4,704 g
Sprache: Deutsch

PFLEGE HEUTE 6.A. Herausgeber Lektorat Pflege / Fr. Dr. med. Nicole Menche
Autoren:
Maren Asmussen-Clausen, Krankenschwester, Diplom-Pädagogin, Kinaesthetics-Ausbilderin, Aabenraa/Dänemark
Heike Baumeister,
Pflegewissenschaftlerin (B.Sc.), Praxisbegleitung für Basale Stimulation in der Pflege, Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie, Köln
Ina Brandt,
Krankenschwester, Esslingen (Red.)
Birgit Dammshäuser,
Krankenschwester, Fachkrankenschwester in der Rehabilitation, Pflegeaufbaukursinstruktorin Bobath, BIKA, Praxisanleiterin, Haina-Hüttenrode
Bärbel Dangel,
Pflegewissenschaftlerin, Krankenschwester, Hochschullehrerin, Fachhochschule Dresden
Elfriede Derrer-Merk,
Altenpflegerin, Lehrerin für Pflegeberufe, Diplom-Pflegepädagogin, Diplom-Gerontologin, Sachverständige für Pflege, Privatdozentin, Dresden
Prof. Dr. rer. cur. Thomas Fischer,
Diplom-Pflegewirt (FH), Master of Public Health (MPH), Evangelische Hochschule Dresden
Dr. med. Gotthilf Fischle,
Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Tübingen
Prof. Dr. Andreas Fröhlich,
Allgemeine Sonderpädagogik, Kaiserslautern
Ira-Anne Fröhlich,
Gesundheits- und Krankenpflegerin, Ratzeburg
Dr. med. Kay Goerke,
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Rheine
Prof. Dr. med. Gerhard Grevers,
Facharzt für HNO-Heilkunde, München
Prof. Dr. phil. Wolfgang M. Heffels,
Professor für Erziehungswissenschaft und Berufspädagogik, Katholische Hochschule NRW, Fachbereich Gesundheitswesen
Siegfried Huhn,
BScH, MPH; Kaufmann, Krankenpfleger für Geriatrische Rehabilitation und Gerontopsychiatrie, Gesundheitswissenschaftler und -Pädagoge, Sozialfachwirt Pflege, Berlin
Ulrich Kamphausen,
Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Wangels
Christine Keller,
Lehrerin für Pflegeberufe, Glonn (Red.)
Tilman Kommerell,
Pflegepädagoge B. A., Friedrichshafen
Prof. Dr. rer. cur. Peter König,
Professor für Pflege- und Rehabilitationsmanagement, Hochschule Furtwangen, Fakultät Gesundheit, Sicherheit, Gesellschaft
Andrea Kurz,
Krankenschwester, Lektorin für Pflege, Weilheim (Red.)
Linda Kümmel,
Gesundheits- und Krankenpflegerin, Lübeck
Prof. Dr. Julia Lademann,
Gesundheits- und Pflegewissenschaftlerin, Fachhochschule Frankfurt
Dr. rer. medic. Yvonne Lehmann,
Krankenschwester, Diplom-Pflege- und Gesundheitswissenschaftlerin, Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft , Charité –Universitätsmedizin Berlin
Univ. Prof. Mag. Dr. Hanna Mayer,
Gesundheits- und Krankenschwester, Pädagogin, Pflegewissenschaftlerin, Vorständin des Instituts für Pflegewissenschaft , Wien/Österreich
Dr. med. Nicole Menche,
Langen/Hessen
Andrea Müller,
M.Sc., Diabetes- und Gesundheitswissenschaftlerin im Klinikum Fürth
Manfred Mürbe,
Jurist, Memmingen
Peter Nydahl,
Krankenpfleger, BScN, Kurs- und Weiterbildungsleiter für Basale Stimulation in der Pflege, Kiel
Prof. Dr. rer. med. Eva-Maria Panfi l,
Institut für Angewandte Pflegewissenschaft en, Berner Fachhochschule, Bern/Schweiz
Dr. Christine Pernlochner-Kügler,
Bestatterin, Lektorin für Gesundheitsberufe in den Bereichen Psychologie, Thanatologie, Kommunikation und Ethik, Innsbruck/Österreich
Kerstin Protz,
Krankenschwester, Projektmanagerin Wundforschung im Comprehensive Wound Center (CWC) des Uni-Klinikums Hamburg-Eppendorf, Referentin für Wundversorgungskonzepte, Managerin im Sozial- und Gesundheitswesen, Sachverständige für Pflege (BDSF), Vorstandsmitglied Wundzentrum Hamburg e. V., Hamburg
Dr. rer. medic. German Quernheim,
Gesundheits- und Krankenpfleger, Diplom-Pflegepädagoge (FH) und Coach, freiberuflicher Dozent, Trainer und Personalentwickler, Montabaur
Dr. med. Herbert Renz-Polster,
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Vogt
Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych. Bernd Reuschenbach,
Kath. Stiftungsfachhochschule Fachbereich Pflege, München
Matthias Richter,
Dozent, Praxisanleiter Notfall- und Intensivmedizin, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Klinikum Chemnitz gGmbH
Sylvia Röhm-Kleine,
Fachkrankenschwester für Anästhesie- und Intensivmedizin, Lehrerin für Pflegeberufe, Qualitätsmanagerin im Gesundheitswesen, Schlitz-Rimbach
Marko Roeske,
Krankenpfleger, Diplom-Pflegewirt (FH), Parkstetten (Red.)
Walter Schädle,
Krankenpfleger, Stationsleitung, Babenhausen/Klosterbeuren
Sigrid Schäfer,
Gesundheits- und Krankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin, Sindelfingen (Red.)
Dr. phil. Heike Schambortski,
Krankenschwester, Diplom-Psychologin, Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege, Hamburg
Gabriele Schmidl,
Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin, Praxisanleiterin, München
Dr. med. Angela Simon-Jödicke,
Freiburg i. Br.
Angelika Warmbrunn,
Lehrerin für Gesundheits- und Pflegeberufe, Fachautorin, Münster
Ute Weidlich,
Krankenschwester, Lehrerin für Pflege/PDL, Qualitätsmanagerin, Pinneberg
Prof. Dr. Angelika Zegelin,
Pflegewissenschaftlerin, Department für Pflegewissenschaft, Universität Witten/Herdecke und Mathias-Hochschule Rheine
Prof. Dr. phil. habil. Andrea Zielke-Nadkarni,
Professorin für Pflegepädagogik, FH Münster, Fachbereich Pflege und Gesundheit
ARBEITSBUCH PFLEGE HEUTE, 5.A. Carsten Drude: Krankenpfleger, Berufstätigkeit in verschiedenen Pflegebereichen; Studium der Pflegepädagogik an der FH Münster; Abschluss: Dipl.-Pflegewissenschaftler; Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes; Dozententätigkeit an verschiedenen Bildungseinrichtungen/Krankenpflegeschulen im Gesundheitswesen; Mehrjährige Tätigkeit als Schulungsmitarbeiter bei der Fa. easySoft (Software für Bildungseinrichtungen im Gesundheitswesen); Seit 2005 Gesamtschulleiter und Geschäftsführer der Katholischen Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe Dortmund gGmbH (Bildungseinrichtung für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen); Seit 2003 Lehrbeauftragter der Fachhochschule Münster; Fachbereich Pflege & Gesundheit (EDV & Schulorganisation); 2007 - 2009 Student des Masterstudiengangs Schulleitungsmanagement an der KatHo NRW in Köln. Abschluss: Master of Arts (M.A.). Seit 2011 Mitglied des Vorstands im Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe e.V. (BLGS); Mitglied des deutschen Bildungsrates für Pflegeberufe (DBR); Myrèse Larkamp Gesundheits- und Krankenpflegerin (Abschluss 2006); Berufstätigkeit in verschiedenen Pflegebereichen mit Schwerpunkt in der Herz-Thorax-Chirurgie; Weiterbildung zur Praxisanleiterin 2009; Seit 2010 Tätigkeit als freigestellte Praxisanleiterin an der Katholischen Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe Dortmund gGmbH; Seit 2010 Studentin der Berufspädagogik im Gesundheitswesen an der Fachhochschule Münster.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht