Erweiterte
Suche ›

Pharmazie und Hochschulstrukturen

Zur Etablierung des Pharmaziestudiums an der Université Impériale und der Humboldtschen Universität

von
Buch
26,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die vorliegende Studie behandelt das nach Abschaffung der traditionellen Universitäten neu gestaltete Hochschulwesen Frankreichs, die nur wenig später erfolgte Humboldtsche Universitäts-Reform in Preußen sowie die Auswirkungen dieser sehr unterschiedlichen Hochschulstrukturen auf die Eingliederung neuer wissenschaftlicher Disziplinen.
Es konnte gezeigt werden, dass das akademische Pharmaziestudium bedeutend leichter an den isolierten Fachhochschulen der Université Impériale zu etablieren war, als an den der freien Wissenschaft und Bildung verpflichteten Universität Humboldtscher Prägung und auch in seiner inhaltlichen Ausrichtung zwischen Medizin und Naturwissenschaften weitgehend andere Wege nahm.

Details
Schlagworte

Titel: Pharmazie und Hochschulstrukturen
Weitere Mitwirkende: Karl-Günter Zehnpfenning
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783804734715

Seitenzahl: 379
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 688 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht