Erweiterte
Suche ›

Physiotherapeutische Behandlung eines Bänderrisses im Fußgelenk

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 3, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Handballweltmeisterschaft 2007 wurde der Handballsport in Deutschland populär. Das Verletzungsrisiko im Handballsport wird durch zunehmende Dynamik und Geschwindigkeit immer größer. Nach Fußball ist Handball die Sportart mit.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Physiotherapeutische Behandlung eines Bänderrisses im Fußgelenk
Autoren/Herausgeber: Steffen Blume
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783656203568

Seitenzahl: 14
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 3, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Handballweltmeisterschaft 2007 wurde der Handballsport in Deutschland populär. Das Verletzungsrisiko im Handballsport wird durch zunehmende Dynamik und Geschwindigkeit immer größer. Nach Fußball ist Handball die Sportart mit den meisten Sportunfällen. Grund für die Verletzungen ist zum einen, dass Handball eine Kontaktsportart ist und somit durch den Gegenspieler viele Verletzungen zugefügt werden und zum anderen durch die vielen Drehbewegungen, das plötzliche Abstoppen und Sprünge, bei denen man leicht das Gleichgewicht verlieren kann und bei der Landung mit dem Fuß umknickt. Die meisten Verletzungen treten dadurch in den unteren Extremitäten, oft in Form einer Bänderdehnung oder eines Bänderrisses, auf. In dieser Facharbeit geht es um die Behandlung einer solchen Bänderruptur, wobei besonders die Physiotherapie beleuchtet wird. Zuerst werden die Anatomischen Grundlagen des Fußes erläutert. Anschließend wird beschrieben, wodurch es zu einem Bänderriss im Sprunggelenk kommt. Diese Beschreibung wird anhand des lateralen Bandapparates des Sprunggelenks vorgenommen, da dies im Vergleich zu einer medialen Bänderruptur relativ häufig vorkommt. Danach wird Im dritten Kapitel kurz erläutert, was man unter der Physiotherapie versteht und in Kapitel vier wird letztendlich die allgemeine Physiotherapeutische Behandlung eines Bänderrisses im Fußgelenk ausgeführt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht