Erweiterte
Suche ›

Piraterie und Ökonomie

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: sehr gut, Universität St. Gallen, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll gezeigt werden, dass die historische Seeräuberei auf wirtschaftliche Beweggründe zurückgeführt werden kann. Es stellt sich heraus, dass nicht vor allem, wie man annehmen könnte, Abenteuerlust.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Piraterie und Ökonomie
Autoren/Herausgeber: Dennis Froesch
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783656174509

Seitenzahl: 14
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: sehr gut, Universität St. Gallen, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll gezeigt werden, dass die historische Seeräuberei auf wirtschaftliche Beweggründe zurückgeführt werden kann. Es stellt sich heraus, dass nicht vor allem, wie man annehmen könnte, Abenteuerlust und Freiheitsdrang, sondern zu einem grossen Teil ökonomische Gründe die Ursache für Piraterie waren. Am konkreten Beispiel der Bukanier, Piraten, welche hauptsächlich in der Karibik agierten, werden die verschiedenen ökonomischen Gründe für Piraterie aufgezeigt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht