Erweiterte
Suche ›

Pirx von Tolem - Großdruck

Endstation Himmelreich

AAVAA Verlag,
Taschenbuch
11,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Pirx von Tolem lebt als Wissenschaftler auf einer seit Jahrhunderten besiedelten „Neuen Erde“ in einer Zivilisation, die alle ökonomischen Zwänge und Gewalt hinter sich gelassen hat. Hier genießt der Mensch ein selbstbestimmtes und erfülltes Dasein in Gesundheit und Wohlstand. Als eines Tages ein lange verschollen geglaubtes Raumschiff auftaucht, kommt es zu bedrohlichen Zeitveränderungen. Pirx und sein Freund Aron, dessen Frau bei einem Zeitexperiment vor Jahren verschwunden war, erhalten den Auftrag einzugreifen und werden bei dieser Mission selbst in einer Parallelwelt gefangen. Unfassbare Zustände von Gewalt, Elend und Zerstörung stürzen auf die Abenteurer ein. Hier beginnt eine phantastische und dramatische Heldenreise durch für Pirx unfassbare Szenarien. Auf seiner Mission, das totalitäre System zu stürzen, rekrutiert er Mutanten wie den Spinnenmensch Arcor, der für das Überleben seiner Kinder kämpft, Luv, einen Multikörpler und die Kopfgeldjägerin Hora-N. Konfrontiert mit primitiver Gewalt und schockierenden Ereignissen wächst Pirx zu einem intelligenten, souveränen Anführer der Rebellion und muss sich in erbitterten Kämpfen gegen überlegene Gegner behaupten. Werden die Freunde Arons verschollene Frau wiederfinden und ist sie noch die Selbe? Die Ereignisse überschlagen sich bis zum überraschenden Finale, welches unerwartet offene Fragen klärt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Pirx von Tolem - Großdruck
Autoren/Herausgeber: Hartmut Köppen
Ausgabe: 1. Großdruck

ISBN/EAN: 9783845911649
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 543
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 660 g
Sprache: Deutsch

Hartmut Köppen wurde 1957 in Templin geboren. Er studierte Medizin in Bukarest und praktiziert bis heute als niedergelassener Arzt in einer eigenen Fachpraxis. Seit 2008 leitet er zudem als assoziierter Professor eine akademische Lehrpraxis. 2010 veröffentlichte er sein Fachbuch „Gastroenterologie für die Praxis“ im Georg Thieme Verlag. Für eine wissenschaftliche Arbeit erhielt er den Ernst-Haeckel-Preis. Seit frühester Jugend ist Hartmut Köppen leidenschaftlich an den wissenschaftlichen, futuristischen und fiktiven Aspekten des Universums interessiert. Später vertiefte er sich in Themen der Persönlichkeitsentwicklung und der alternativen Heilmethoden. Er beschäftigt sich viel mit philosophischen und gesellschaftspolitischen Fragen, den menschlichen Werten und der Situation in der Welt. Mit „Pirx von Tolem“ schuf er seinen ersten Roman, dessen Thematik ihn seit Jahren in Gedanken begleitete. Darin werden in einer fiktiven Welt höchst aktuelle Probleme gelöst.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht