Erweiterte
Suche ›

Platz nehmen

Zur Psychologie des Sitzens am Ort der Psychiatrie

transcript,
Buch
29,99 € Preisreferenz Lieferbar ab 01.01.2017

Kurzbeschreibung

Sitzen ist ein Phänomen, das in den Sozial-, Geistes- und Kulturwissenschaften bislang kaum Beachtung fand. Lisa Landsteiners Studie rekapituliert nicht nur den aktuellen und interdisziplinären Diskursstand, sondern stützt sich auch auf ein ausgefeiltes Forschungsdesign, das Akteur_innen, die sich im Raum der Psychiatrie bewegen, fokussiert. Die empirisch gewonnenen Daten werden zu einem theoretischen Modell des Sitzens verdichtet, das interdisziplinär anschlussfähig ist und sich auf eine Vielzahl von psychologischen Nachbardisziplinen ausweiten lässt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Platz nehmen
Autoren/Herausgeber: Lisa Landsteiner
Aus der Reihe: KörperKulturen
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783837633832

Seitenzahl: 194
Format: 22,5 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 309 g
Sprache: Deutsch

Lisa Landsteiner ist Assistent*in für Historische Anthropologie an der Sigmund Freud Privat Universität Wien und beschäftigt sich im Zuge ihrer Lehrtätigkeit mit den Schnittfeldern kritischer Wissenschaftstheorien, queer-feministischer Theoriebildung und deren Verbindungslinien mit politischer Praxis. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen bei Körper, menschlicher Leiblichkeit und Hybridität.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht