Erweiterte
Suche ›

Poesie und Prismatik in Psychotherapien

Fischer, Karin,
Buch
16,80 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Alfred Drees, Prof. Dr., 1930 in einem Arbeiterviertel in Osnabrück geboren. Mit 17 Jahren bereits Gesellenbrief als Elektriker. Anschließend zwei Jahre Bergarbeiter in Nordfrankreich, neun Jahre Bühnenbeleuchter. 1959 Abitur, anschließend Studium der Medizin. 1968 erste Arzttätigkeit als Rotkreuzarzt im Biafra-Konflikt in Nigeria. Von 1969 bis 1980 an der Medizinischen Hochschule Hannover Facharzt für Psychiatrie und Psychoanalytiker sowie fünf Jahre Oberarzt in der psychosomatischen Abteilung. 1979 Bundesverdienstkreuz für sozialpsychiatrische Aktivitäten. Von 1980 bis 1982 Chefarzt in einer bayrischen Klinik, anschließend 13 Jahre Chefarzt in der Psychiatrischen Klinik in Duisburg-Rheinhausen. Anschließend acht Jahre Ausbildungsleiter in der Akademie für ärztliche Fortbildung in Düsseldorf. Vermittlung prismatischer Psychotherapieformen in den USA, in China, Indien und in Kuwait sowie in zahlreichen europäischen Ländern.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Poesie und Prismatik in Psychotherapien
Autoren/Herausgeber: Alfred Drees
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783842243408

Seitenzahl: 192
Format: 22,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 308 g
Sprache: Deutsch

Alfred Drees beschreibt spezifische Behandlungsformen, mit denen es gelingt, sinnliche Resonanzphänomene und deutungsfreie Phantasien mit poetischen Einfällen freizusetzen. Diese Arbeitsform ermöglicht es, unbewusste Erlebensbereiche zu öffnen. Sie erweitert damit die Individualitätsvielfalt des Menschen. Tiefenpsychologische Behandlungszeiten werden zudem erheblich verkürzt. Weitere Anwendungsbeispiele finden sich in Beratungen und Supervisionen mit Ärzten, Psychotherapeuten und Seelsorgern sowie mit Lehrern, Sozialarbeitern und Pflegekräften. Das Buch beginnt in seinem umfangreichen ersten Teil mit poetischen Einfällen. Der zweite Teil enthält theoretische Überlegungen und praktische Anwendungsbeispiele der prismatischen Psychotherapie.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht