Erweiterte
Suche ›

Politische Identität und nationale Gedenktage

Zur politischen Kultur in der Weimarer Republik

von
Buch
49,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Ambivalenz im Geschichts- und Nationalbewußtsein der Deutschen reicht weiter zurück, als die jüngste "Historikerdebatte" vermuten läßt. Stellt die nationale Identitätsstiftung bereits im Kaiserreich ein ungelöst deutsches Problem dar, so gilt dies in der mit zahlreichen Vorbehalten fast aller politischen Gruppen belasteten Weimarer Republik im besonderen Maße. Aufschlußreich ist dabei vor allem die ergebnislose Suche nach einem gemeinsamen deutschen Nationalfeiertag. Die hier veröffentlichten Studien behandelnalle zentralen Aspekte dieses Fragenkomplexes und bieten dem Leser einen - durch zeitgenössische Illustrationen besonders anschaulichen - Einblick in die segmentierte Politische Kultur in Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg.

Details
Schlagworte

Titel: Politische Identität und nationale Gedenktage
Autoren/Herausgeber: Klaus Megerle (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Detlef Lehnert
Ausgabe: 1989

ISBN/EAN: 9783531120584
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 308
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 475 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht