Erweiterte
Suche ›

Politische Steuerung durch Sanktionen?

Effektivität, Humanität, völkerrechtliche Aspekte

Buch
69,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Olaf Poeschke untersucht die gegenwärtige Sanktionspraxis und geht einigen zentralen Themen nach: Sind multilaterale Sanktionen effektiver als unilaterale? Welche Rolle spielen internationale Organisationen? Was erschwert kooperatives Verhalten bei Sanktionsvorhaben? Ergebnis ist eine neuartige Interpretation der aktuellen Sanktionspraxis, in deren Zentrum immer wieder das Spannungsverhältnis von Verrechtlichung und Selbstermächtigung steht.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Politische Steuerung durch Sanktionen?
Autoren/Herausgeber: Olaf Poeschke
Aus der Reihe: Sozialwissenschaft
Ausgabe: 2003

ISBN/EAN: 9783824445202
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 163
Format: 0 x 0 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 340 g
Sprache: Deutsch

Olaf Poeschke studierte Politikwissenschaft, Geschichte und Öffentliches Recht an den Universitäten Freiburg, Sciences Po Paris und dem Moskauer Staatsinstitut für internationale Beziehungen. Er ist derzeit als Frankreichreferent im Auswärtigen Amt tätig.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht