Erweiterte
Suche ›

Pralles Leben

Emmas Allerlei

Verlag Kern,
E-Book ( EPUB ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Emmas Lebensmotto: Trübsinn hat Hausverbot!
Immerhin ist Humor der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.
Und schließlich ist jeder Tag, den man „über“ den Radieschen verbringt, erfreulich.
Emma bemerkt augenzwinkernd, sie sei nun im Leistungsabfall der mittleren Jahre angekommen. So erzählt sie zwar ein bisschen von gestern, ist aber aktiver im Hier und Heute. Denn: die Vergangenheit soll sich gefälligst einschränken, wenn sie in Zukunft mitreisen möchte.
So plaudert Emma querbeet in einem Wechselspiel von Kalauer und Tiefsinn und lässt den Leser unorthodox daran teilhaben.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Pralles Leben
Autoren/Herausgeber: Gabriele Schienmann
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783957161673

Seitenzahl: 164
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Gabriele Schienmann ist diplomierte Juristin, verheiratet und hat zwei Töchter.
Bereits vor einigen Jahren entdeckte sie ihre Liebe zum Malen, Basteln und Schreiben.
Jetzt, im Vorruhestand befindlich, und aus der Tretmühle der beruflichen Verpflichtungen befreit, widmet sie sich wieder intensiver ihren Hobbys.
Insbesondere ihre drei Enkelkinder sind Ansporn und Inspiration für kreative Arbeiten und viele Märchen und Geschichten.
So entstand 2014 das Kinderbuch für fußballbegeisterte Kinder „Die Geschichte der zahnlosen Minka, der besten Fußballtrainerin von Klein Kleckersdorf“ Auch Erwachsene kommen nicht zu kurz. Sie werden mit humorigen Begebenheiten unterhalten. So wurde 2015 von der Autorin eine Nachwende- geschichte in dem Anthologie-Band des Frieling Verlages mit dem Titel „Damals war`s „veröffentlicht (ISBN 978-3-8280-3253-8)
Regelmäßige Lesungen in Schulen, Vereinen und Bürgerhäusern begeistern seither Autorin, kleine und große Zuhörer gleichermaßen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht