Erweiterte
Suche ›

Praxis der Urologie

Band I

Thieme,
Buch
59,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Praxis der Urologie ist das einzige umfassende Werk im deutschsprachigen Raum, welches das gesamte Facharztwissen Urologie abdeckt.
Die gesamte Urologie umfassend und am klinischen Alltag orientiert
- Vollständig: Alles, was man wissen muss
- Aktuell: Alle diagnostischen Methoden - jetzt auch mit PET und PET-CT
- Zuverlässig: Evidenzbasierte Darstellung der therapeutischen Optionen in der Uro-Onkologie
- Komplett: Das vollständige Wissen für die Facharztprüfung, die perfekte Prüfungsvorbereitung
Didaktik in Vollendung
- Absolut praxistauglich: Konsequenter Einsatz didaktischer Elemente für schnellen Informationszugriff und sofortige Orientierung
- Durchgängig farbig: Mehr als 1.100 Zeichnungen und Abbildungen
Neu
Das umfassendste deutschsprachige Handbuch der gesamten Urologie - jetzt völlig neu!
- Vollständige Überarbeitung und Aktualisierung: Verlässliche Informationen auf neuestem Kenntnisstand
- Komplette Neufassung wichtiger Kapitel (z.B. Prostatakarzinom)
- Neue Beiträge zur PET und PET-CT
- Therapieempfehlungen aufgrund der aktuellen Leitlinien
Aus dem Inhalt
Einzigartige Nachschlagequelle mit Angaben zu allen urologischen Krankheitsbildern
- Alles auf einen Blick: Kurze Einleitung am Kapitelanfang, Infoboxen und Merksätze mit wichtigen Kerninhalten, Zusammenfassung am Kapitelende
- Einheitliche Strukturierung: Alle Krankheitsbilder mit Inzidenz, Ätiologie, Symptomatik, Diagnostik und Therapie

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Praxis der Urologie
Autoren/Herausgeber: Dieter Jocham, Kurt Miller (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Roland Bares, Peter W. Brühl, Manfred Bähre
Ausgabe: 3., überarbeitete und erweiterte Auflage

ISBN/EAN: 9783131119032

Seitenzahl: 656
Format: 27 x 19,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Dieter Jocham, Kurt Miller

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht