Erweiterte
Suche ›

Press Art

Sammlung Annette und Peter Nobel

von
Stämpfli Verlag,
Buch
54,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wegen dem zunehmenden Einfluss, den die Massenmedien auf unsere Gesellschaft ausüben, beschäftigt sich auch die Kunst mit dem Verhältnis zwischen einer Nachricht und ihrer medialen Verbreitung. Seit die Kubisten die Zeitung als zeitgeistigen Beleg für Alltags- und Kaffeehauskultur in ihren Gemälde benutzten, hat sich aus diesem Verhältnis eine regelrechte Kunstgattung entwickelt: Press Art. Seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist Medienreflexion aus der Gegenwartskunst nicht mehr wegzudenken: Pop Art, Nouveaux Realistes, Conceptual Art, Fluxus, Postmoderne, etc. – keine massgebliche Kunstbewegung hat sich der Thematik entziehen können. Der Zürcher Wirtschafts- und Medienanwalt Peter Nobel hat in den letzten 30 Jahren ein umfängliches Konvolut von Press-Art-Werken zusammengetragen. Der vorliegende Sammlungskatalog stellt erstmals die mehr als 800 Werknummern umfassende Kollektion vor – ein vielschichtiges und überraschendes Zusammentreffen von Kunst- und Weltgeschichte.

Details
Schlagworte

Titel: Press Art
Autoren/Herausgeber: Christoph Doswald (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783727211348

Seitenzahl: 432
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 2,620 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht