Erweiterte
Suche ›

Professionalisierung im Sportmanagement

Beiträge des 1. Kölner Sportökonomie-Kongresses

von
Meyer & Meyer,
Buch
23,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Sport und Wirtschaft waren lange Zeit getrennte Welten. Das hat sich mittlerweile grundlegend geändert. Es hat sich die Einsicht durchgesetzt, dass der Sport in nahezu allen Bereichen nicht nur professioneller Sportler und Trainer bedarf, sondern in zunehmenden Maße auch auf professionelle Manager angewiesen ist. Mit dieser Tendenz zu einer stärkeren Professionalisierung im Sportmanagement setzt sich der vorliegende Band auseinander, der die Beiträge des 1. Kölner Sportökonomie-Kongresses versammelt. Ausgewiesene Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen und mehreren Ländern diskutieren gemeinsam mit repräsentativen Vertretern aus der Praxis Probleme und Lösungsstrategien der Sportökonomie und des Sportmanagements aus den unterschiedlichen Bereichen des Sports.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Professionalisierung im Sportmanagement
Autoren/Herausgeber: Heinz D Horch, Jörg Heydel, Axel Sierau (Hrsg.)
Aus der Reihe: Edition Sportökonomie und Sportmanagement
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783891244449

Seitenzahl: 374
Format: 14,8 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 601 g
Sprache: Deutsch

Axel Sierau, geb. 1970, studiert Sportwissenschaft und Wirtschaftswissenschaften und arbeitet seit 1995 am Institut für Sportökonomie und Sportmanagement der Deutschen Sporthochschule Köln. Er hat den 1. Kölner Sportökonomie-Kongress mit organisiert.
Jörg Heydel, geb. 1965, ist Dipl.-Kaufmann und Dipl.-Sportlehrer. Er ist seit 1995 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportökonomie und Sportmanagement der Deutschen Sporthochschule Köln mit diversen Aufgaben im Sportmanagement wie in der Sportparaxis betraut. Er hat den 1. Kölner Sportökonomie-Kongress mit organisiert.
Prof. Dr. Heinz-Dieter Horch ist Professor für Sportökonomie an der Deutschen Sporthochschule Köln und Leiter des Instituts für Sportökonomie und Sportmanagement. In seiner wissenschaftlichen Arbeit setzt er sich schwerpunktmäßig mit den organisationstheoretischen Fragen von Nonprofit-Organisationen wie Sportvereinen und -verbänden sowie mit der Professionalisierung des Sportmanagements auseinander. Er hat das "European Journal for Sport Management" herausgegeben und ist Mitherausgeber des "Journal of Sportmanagement" der North American Society for Sportmanagement.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht