Erweiterte
Suche ›

Projektentstehungsmuster im zentralen Forschungsbereich

Empirische Analyse anhand der Strategieprozesstheorie in der Automobilindustrie

Buch
59,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Auf Basis der Strategieprozesstheorie untersucht Valéry Yves d’Aujourd’hui Projektentstehungsmuster im zentralen Forschungsbereich der Automobilindustrie. Er zeigt anhand einer tiefgehenden Organisationsanalyse auf, wie neue Projekte innerhalb einer Organisation entstehen und identifiziert drei Entstehungsmuster für Forschungsprojekte in derselben Forschungsorganisation: „Standardprojekte“, „Experteninitiativen“ und „Vorstandsaufträge“. Sowohl der Mechanismus dieser Projektentstehungsmuster als auch ihre Wirkung auf die Innovationskraft sind unterschiedlich. Als Implikation wird deshalb eine explizite Förderung situationsadäquater Projektentstehungsmuster empfohlen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Projektentstehungsmuster im zentralen Forschungsbereich
Autoren/Herausgeber: Valéry Yves d’Aujourd’hui
Aus der Reihe: Forschungs-/Entwicklungs-/Innovations-Management
Ausgabe: 2015

ISBN/EAN: 9783658102487

Seitenzahl: 409
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 554 g
Sprache: Deutsch

Valéry Yves d’Aujourd’hui promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Hans Koller an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg (HSU-HH). Er hat mehrjährige Erfahrung als Strategie- und Prozessberater im Management Consulting.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht