Erweiterte
Suche ›

Provokatives Verkaufen

Gesprächsverführung

Stämpfli Verlag,
Buch
34,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Kommunikation ist bissiger, dynamischer, aber auch vielfältiger geworden. Oft begegnet man Gesprächspartnern, die sprachlich mit 'allen Wassern gewaschen' sind und einen in verbale Sackgassen manövrieren. Nur selten werden die argumentativen Schleifen der Logik oder die Paradoxie der Gesprächsdramaturgie durchschaut – und wenn, wie reagiert man angemessen schlagfertig?
Karsten Bredemeier – bekannt durch seine Bestseller 'SchlagFertigkeit' und 'Schwarze Rhetorik' – kennt alle Mechanismen der sozialen Kommunikation. Dank seinen konkreten Tipps und praktischen Beispielen gelingt die Sprach-Verführung mit ungeahnter Leichtigkeit.
Das vorliegende Buch erläutert Macht und Magie der souveränen GesprächsVerführung in monologischen wie dialogischen alltagsrelevanten Situationen. Sie lernen die 'Verhandlungsmuster' sowie die Gesprächsmuster der Rabulisten Wortverdreher – kennen.
Sie werden Ihre Argumente zielgerichtet in allen Gesprächssituationen durchsetzen können und erfahren die Grenzen der gesteuerten GesprächsVerführung – für Ihren überzeugenden Auftritt in jeder Gesprächssituation!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Provokatives Verkaufen
Autoren/Herausgeber: Karsten Bredemeier
Weitere Mitwirkende: Ilona Gross
Ausgabe: 2. Überarbeitete Ausgabe

ISBN/EAN: 9783727213649

Seitenzahl: 204
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Dr. Karsten Bredemeier (*1962) ist einer der gefragtesten Top Executive Managementcoaches, Kommunikationsstrategen und Medientrainer im deutschsprachigen Raum. Er wurde 1991 zum Dr. der Theologie promoviert. Seit 1990 arbeitet er als freier Managementberater und Seminartrainer. Karsten Bredemeier trainiert Manager u.a. für Medien-/Fernsehauftritte, begleitet Gross- und Mittelstandsunternehmen bei Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung sowie bei Kommunikationsfragen. 'Dr. Dialektik', wie ihn Teilnehmer nennen, begleitet Unternehmen wie Accenture, Allianz, ARAG, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, E.ON, NovartisPharma, Axel-Springer-Verlag, VW, Ruhrgas, E.ON,Gruner + Jahr, TUI, SAP und Sun Microsystems, SanofiAventis.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht