Erweiterte
Suche ›

Prüfpflicht von Online-Forenbetreibern nach dem E-Commerce Gesetz

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Veranstaltung: Company Related Information Law, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet ist aus dem heutigen Leben, sei es im privaten oder wirtschaftlichen Bereich, nicht mehr wegzudenken. Durch die globale.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Prüfpflicht von Online-Forenbetreibern nach dem E-Commerce Gesetz
Autoren/Herausgeber: Oliver Gassner
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783640940455

Seitenzahl: 23
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Veranstaltung: Company Related Information Law, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet ist aus dem heutigen Leben, sei es im privaten oder wirtschaftlichen Bereich, nicht mehr wegzudenken. Durch die globale Vernetzung ist es praktisch jeder Person möglich, weltweit mit anderen Personen in Kommunikation zu treten.
Mittlerweile gibt es viele Arten der Kommunikation im Internet. Neben E-Mail, als bekannteste und meist genutzte Form, haben sich andere Plattformen, wie Chat, Blog, Gästebücher, Foren uvm. etabliert. Mit diesen Medien besteht die Möglichkeit seine Meinung zu bestimmte Themen zu äußern. Diese Art der Meinungsäußerung bringt viele Vorteile. Unternehmen können schneller an Feedback über ihre Produkte gelangen oder Konsumenten können sich in sog. „Produktforen“, vor dem Kauf informieren und Erfahrungsberichte austauschen.
Es gibt aber auch negative, bzw. fragwürdige Erscheinungsformen. Im Glauben der absoluten Anonymität missbrauchen die Teilnehmer, idR User genannt, diese Plattformen um rechtswidrigen Inhalt zu verbreiten.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht