Erweiterte
Suche ›

Prüfungstrainer Fahrzeuglackierer

Prüfungsorientiertes Lernen mit MemoStep6

von
CD-ROM/DVD-ROM
39,80 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Traditionelle und innovative Lernmethoden müssen nicht im Widerstreit miteinander liegen. Das multimediale Lernprogramm Memostep6 basiert auf dem wissenschaftlich bewährten Prinzip der 5-Fächer-Lernkartei. Mit dieser Methode der Wiederholung in immer größeren Abständen wird dafür gesorgt, dass das Wissen am Ende im Langzeitgedächtnis verankert ist. Perfektioniert wird das Prinzip durch das System von MemoStep6, das die erweiterten Möglichkeiten des Computers nutzt. Die Lernsoftware bietet sich für die systematische Aneignung aller Lerninhalte an, die in Form von Frage und Antwort strukturiert werden können. Auf Basis des Fachbuchs „Technologie Fahrzeuglackierer“ wurden Fragen in Wort und Bild entwickelt, die durch MemoStep6 zum perfekten Trainer aufbereitet sind:
– Beruf, Berufsbild, Teamarbeit
– Arbeits- und Umweltschutz
– Untergründe
– Instandsetzung / Instandhaltung
– Farbe und Gestaltung
– Beschichtungstechnik
– Oberflächen-Aufbereitung

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Prüfungstrainer Fahrzeuglackierer
Autoren/Herausgeber: Klaus Auer, Wolfgang Mitz, Karl Weinhuber
Aus der Reihe: Vogel Lernprogramm
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783834332776

Format: 19 x 13,5 cm
Produktform: CD-ROM
Gewicht: 100 g
Sprache: Deutsch

KLAUS AUER: Nach seiner Ausbildung im Maler- und Lackiererhandwerk folgten eine Techniker- und Meisterausbildung sowie anschließend ein Fachlehrerstudium. Er ist an der Meisterschule für das Maler- und Lackiererhandwerk und der Fachschule für Farb- und Lacktechnik in München tätig. Außerdem unterrichtet er als Dozent bei Meistervorbereitungslehrgängen für Fahrzeuglackierer. Sein Engagement gilt der Arbeit in Meisterprüfungsausschüssen für Maler und Lackierer, Kirchenmaler und Vergolder.
WOLFGANG MITZ: Nach seiner Ausbildung zum Fahrzeuglackierer folgten eine Weiterbildung zum Meister, mehrjährige Berufspraxis im Lackiererhandwerk und eine Fachlehrerausbildung. Seit 1971 arbeitete er als Fachlehrer und Fachbetreuer an der Städtischen Fachschule für Farb- und Lacktechnik und der Städtischen Berufsschule für Farbe und Gestaltung in München, Er ist Vorsitzender und Mitglied in Gesellen-, Facharbeiter und Meisterprüfungsausschüssen, Dozent für die Ausbildung von Lehrkräften an beruflichen Schulen in der VR China und Autor von Fachbüchern und Artikeln in Fachzeitschriften.
KARL WEINHUBER: Absolvierte eine Ausbildung im Maler- und Lackiererhandwerk. Es folgte ein Studium an der Technischen Universität München. Nach seinem Studium war er als Lehrer an beruflichen Schulen der Stadt München tätig. Sein Engagement galt neben Beratungstätigkeiten im In- und Ausland vor allem der Weiterentwicklung der Ausbildung an beruflichen Schulen. Er ist Autor von Fachbeiträgen in diversen Zeitschriften sowie von Büchern für Maler und Lackierer.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht