Erweiterte
Suche ›

Psychodynamik der Sucht

Psychoanalytische Beiträge zur Theorie

von
Buch
40,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Psychoanalytische Modelle und Theorien erklären die Psychodynamik der Sucht.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Psychodynamik der Sucht
Autoren/Herausgeber: Klaus W. Bilitza (Hrsg.)
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783525491218

Seitenzahl: 285
Format: 23,8 x 16,2 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Psychotherapeuten und Psychoanalytiker werden immer häufiger mit Suchterkrankungen im Zusammenhang mit Depressionen oder Angststörungen konfrontiert. Auch die stationäre Behandlung von Suchtpatienten befindet sich im Umbruch und sucht nach neuen Entwicklungen und Lösungen. Die psychoanalytische Krankheitslehre ermöglicht den Psychotherapeuten und Klinikern ein differenziertes Verständnis der psychischen Prozesse und Strukturen bei Suchterkrankungen. Der Band berücksichtigt die Trieb- und Ich-Psychologie, die Selbst- und Objektbeziehungstheorie und behandelt die grundlegenden analytischen Krankheitsmodelle der Entwicklungspathologie, Konfliktpathologie und Traumatologie.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht