Erweiterte
Suche ›

Psychodynamische Familienintervention in Familien mit chronischer Krankheit

Buch
10,00 € Preisreferenz Derzeit nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Die Folgen chronischer Krankheit in der Familie minimieren.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Psychodynamische Familienintervention in Familien mit chronischer Krankheit
Autoren/Herausgeber: Silke Wiegand-Grefe
Weitere Mitwirkende: Inge Seiffge-Krenke, Franz Resch
Aus der Reihe: Psychodynamik kompakt
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783525405574

Seitenzahl: 60
Format: 18,5 x 12 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Existiert in einer Familie chronische – körperliche oder psychische – Krankheit, so wirkt sich das auf die ganze Familie aus. Insbesondere sind die Kinder in ihrer Entwicklung gefährdet. Sie sind Desorientierung und Verwirrung ausgesetzt; auch besteht die Tendenz zu Schuld- und Schamgefühlen. Durch Verantwortungsverschiebung laufen Kinder Gefahr, parentifiziert zu werden. Umso wichtiger ist frühzeitige professionelle Unterstützung. Wie psychodynamische Interventionen in Familien mit chronischer Krankheit helfen können, beschreibt Silke Wiegand-Grefe, die bereits viel zu dieser Thematik erforscht und erprobt hat.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht