Erweiterte
Suche ›

Psychologische und psychiatrische Sachverständige im Strafverfahren

Verteidigung bei Schuldfähigkeits- und Prognosebegutachtung

C.F. Müller,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Sachverständigengutachten richtig bewerten:
Das Handbuch von Tondorf vermittelt der Verteidigung das notwendige Wissen, um im Strafverfahren die Tätigkeit des Gutachters richtig zu verstehen und zu bewerten.
Es hilft, in der Hauptverhandlung die richtigen Fragen an den Sachverständigen zu stellen und zeigt auf, wie Fehler im Gutachten oder bei der Auswahl des Sachverständigen zu erkennen sind.
Wertvolle Hinweise zur richtigen Verteidigungsstrategie, zum Beweisantragsrecht und zu vielen den Sachverständigen betreffenden Fragen helfen der Strafverteidigung, die Interessen des Mandanten optimal wahrzunehmen.
Es zeigt aber auch Konfliktvermeidungsstrategien für alle Verfahrensbeteiligten bei Verfahren auf, in denen Schuldfähigkeits-, Prognose- und Jugendgutachten erstattet werden.
Viele Beispiele, Checklisten, Fragenkataloge und Tabellen machen das Werk zu einem nützlichen Handbuch für die Praxis.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Psychologische und psychiatrische Sachverständige im Strafverfahren
Autoren/Herausgeber: Günter Tondorf, Babette Tondorf
Aus der Reihe: Praxis der Strafverteidigung
Ausgabe: 3., neu bearbeitete Auflage 2011

ISBN/EAN: 9783811457140

Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Die Autoren:
Prof. Dr. Günter Tondorf ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht in Düsseldorf und Honorarprofessor an der Universität Köln.
Dr. Babette Tondorf ist Rechtsanwältin in Hamburg und Lehrbeauftragte der Universität Hamburg.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht