Erweiterte
Suche ›

Quanten-Bewusstheit. "NEIN sagen" lernen mit der 2-Punkte-Methode

Authentizität mit der Kraft der Quanten-Welle

Acabus Verlag,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Der dritte Band der Reihe "Quanten-Bewusstheit" ist ein Wegweiser in Richtung mehr Authentizität. Er zeigt Menschen, die unter dem "Sprachfehler" nicht Nein sagen zu können leiden, wie sie sich mithilfe der 2-Punkte-Methode besser abgrenzen und dort, wo es angemessen ist, anderen ein Nein geben können - ohne sich danach egoistisch zu fühlen!
Ein kleiner Exkurs in die Vergangenheit lässt die Entstehung dieser Tendenz zur Selbstsabotage erkennen, und nach einer eingehenden Standortbestimmung geht es auf zu neuen Ufern, zu einer neuen, konstruktiven Lebenseinstellung und bewusst gewählter selektiver Wahrnehmung auf all das, was unser Selbstwertgefühl stärkt.
Auch in diesem Buch möchte die Autorin ihre Leserinnen und Leser zum regelmäßigen "Spiel mit der Quanten-Welle" anregen und bietet neben zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten des Two-Pointings eine Reihe von prozeßorientierten Fragen, bei denen es weniger um die Antworten selbst geht, als um die Prozesse, die sie in unserem Inneren in Gang setzen. Ziel in der Auseinandersetzung damit ist es, mehr Authentizität im "Mich-Selbst-Leben" zu finden und die möglichst weit gehende Entfaltung des in uns angelegten Potenzials.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Quanten-Bewusstheit. "NEIN sagen" lernen mit der 2-Punkte-Methode
Autoren/Herausgeber: Michelle Haintz
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783862822416

Seitenzahl: 236
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Michelle Haintz studierte Philosophie, Psychologie und Theaterwissenschaften, besuchte danach die Wiener Kunstschule sowie eine Schauspielschule und promovierte 1984 schließlich in Medizin an der Universität Wien. Sie arbeitete unter anderem als technische Zeichnerin, Regieassistentin, Restauratorin und Sekundarärztin in einem psychiatrischen Krankenhaus, bevor sie sich 1986 von der Schulmedizin abwandte. Seitdem ist sie als freischaffende Künstlerin und Seminarleiterin aktiv und veröffentlichte bereits mehrere Bücher zu dem Thema Lebenshilfe.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht