Erweiterte
Suche ›

Quellen zur Geschichte der Waldenser von Straßburg (1400-1401)

von
Buch
38,00 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Die Akten des Prozesses gegen die Waldenser von Straßburg vom Frühjahr 1400 gehören zu den vollständigsten ihrer Art. Die hundertfünfzig Jahre alte Teiledition des Straßburger Pastors und Kirchenhistorikers Timotheus Wilhelm Röhrich genügte – so verdienstvoll sie in ihrer Zeit auch war – modernen Anforderungen nicht mehr. Die vorliegende Neuedition enthält nebst den erstmals komplett aufgearbeiteten Prozessmitschriften sämtliche greifbaren Quellen zum Straßburger Verfahren, von denen einige gänzlich unbekannt waren. Die Dokumentation erlaubt die genaue Rekonstruktion des Geschehens, insbesondere die Unterscheidung der aufeinander folgenden Prozessphasen, die in dieser Art bislang nicht möglich war. Dabei haben sich gerade die von Röhrich wegen ihres angeblichen Doublettencharakters nicht berücksichtigten Teile als die Transkripte der Voruntersuchung herausgestellt und werfen ein neues Licht auf den gesamten Ablauf. In der Einleitung zur Edition werden die Akten kodikologisch untersucht, genauer als bislang datiert und ihre Rezeptionsgeschichte nachgezeichnet. Die Edition der Gerichtsakten wird im Anhang durch Biographien der Straßburger Waldenser ergänzt, in denen die Einzelschicksale der von der Verfolgung Betroffenen beleuchtet werden. Parallel zu der Edition erschient vom selben Autor unter dem Titel Ketzer in der Stadt. Der Prozess gegen die Straßburger Waldenser von 1400 (MGH Studien und Texte 41) eine monographische Darstellung.

Details

Titel: Quellen zur Geschichte der Waldenser von Straßburg (1400-1401)
Autoren/Herausgeber: Georg Modestin (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783886121540

Seitenzahl: 287
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht