Erweiterte
Suche ›

Quer denken — Strukturen verändern

Gender Studies zwischen Disziplinen

von
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Sammelband greift zentrale Positionen und Diskussionen zu Inter- und Transdisziplinarität der Gender Studies in zweierlei Hinsicht auf: erstens aus wissenschaftstheoretischen Perspektiven und zweitens hinsichtlich ihrer Relevanz für Lehre, Studium und Beruf. Neben einer Bilanz zu den Debatten über Inter- und Transdisziplinarität im Feld der Geschlechterforschung geht es um deren Weiterentwicklung angesichts der aktuellen Reformprozesse in Forschung und Lehre. Die Beiträge des ersten Teils fokussieren auf Forschung und reflektieren inter- und transdisziplinäre Positionen und Erfahrungen in den Gender Studies mit der Kooperation von Natur-/Technik- und Kultur-/Sozialwissenschaften. Die Beiträge des zweiten Teils untersuchen die Bedeutung von Inter- und Transdisziplinarität der Gender Studies im Hinblick auf aktuelle Reformprozesse in Lehre und Studium.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Quer denken — Strukturen verändern
Autoren/Herausgeber: Heike Kahlert, Barbara Thiessen, Ines Weller (Hrsg.)
Aus der Reihe: Studien Interdisziplinäre Geschlechterforschung
Ausgabe: 2005

ISBN/EAN: 9783531145228
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 312
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 410 g
Sprache: Deutsch

Dr. Heike Kahlert ist Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie - Makrosoziologie der Universität Rostock.
Dr. Barbara Thiessen ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bremen und Lehrbeauftragte an der Hochschule Bremen im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit.
Prof. Dr. Ines Weller arbeitet im Zentrum für feministische Studien und im Forschungszentrum Nachhaltigkeit der Universität Bremen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht