Erweiterte
Suche ›

Querlauf

AAVAA Verlag,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Eine normale Lebensgeschichte?
“Sie klingelte noch nicht einmal an meiner Wohnungstür. Ich hatte nur das Pech, ihr die Tür zu öffnen!”
So klingt der Satz, von dem Mabo nach wie vor jede Nacht im Schlafe gejagt wird.
Als Angestellter einer Berliner Hausverwaltung begegnet er an seinem Arbeitsplatz einer Frau, in der er die Liebe seines Lebens zu entdecken glaubt. Die Einzige, die seinem Bild von der maximal möglichen Perfektion einer Frau entsprach.
Es gab aber mehr als nur ein Problem, dem sich Mabo nun zu stellen hatte:
1) sie war eine russische Prostituierte.
2) ihr Aufenthalt in Deutschland war illegal.
3) er kannte durch seinen Beruf viele ihrer “Kunden”.
4) wie sollte er dieser Frau überhaupt erklären können, dass
er sich unsterblich in sie verliebt hätte?
5) und wie wäre ihr illegaler Aufenthalt in Deutschland ohne ein
Visum zu legalisieren?
Aber die Fragen, die er sich noch nicht gestellt hatte, waren:
a) wieviel Eifersucht und Gewalt kann sich in solch einer
Beziehung befinden?
b) können Männer der “Traumfrau” hörig werden?
c) und welche Rolle spielen Sex, Alkohol und Drogen dabei?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Querlauf
Autoren/Herausgeber: Marc-Boris Schulmann
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783862547517

Seitenzahl: 571
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Geboren wurde Marc-B. Schulmann 1974 in der ummauerten Stadt B.
Bereits während seiner Schulzeit in der Oberstufe des Gymnasiums, beschäftigte er sich neben politischer Weltkunde mit deutscher Literatur und Philosophie.
1998 folgte er allerdings zuerst seinem Lebenswunsch und studierte nach einer Ausbildung zum Kaufmann der Grund- und Wohnwirtschaft in Berlin an der freien Universität (FU) Veterinärmedizin.
Dieses Studium wurde jedoch 2002 jäh beendet, in Folge einer Erkrankung an multipler Sklerose (MS). Dennoch gab er nicht auf und begann, sich neben seinem jetzigen festen Beruf als Hausverwalter der Literatur zu widmen und eigene Werke zu verfassen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht