Erweiterte
Suche ›

Ratgeber Borderline-Störung

Informationen für Betroffene und Angehörige

Hogrefe Verlag,
Buch
14,95 € Preisreferenz Sofort lieferbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Etwa fünf von hundert deutschen Jugendlichen und jungen Erwachsenen leiden unter einer Borderline-Störung: Heftige Schwankungen der Gefühle, suizidale Krisen, Selbstverletzungen und tiefe Verzweiflung gehen einher mit Problemen im zwischenmenschlichen Bereich. Der Ratgeber informiert über die verschiedenen Merkmale der Störungen und klärt über Behandlungsmöglichkeiten auf. Der Schwerpunkt liegt hier auf der Dialektisch Behavioralen Therapie (DBT), die sich als wirkungsvollste Therapieform erwiesen hat. Anleitungen zur Selbsthilfe und Hilfestellungen für Angehörige runden die Informationen ab.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Ratgeber Borderline-Störung
Autoren/Herausgeber: Martin Bohus, Markus Reicherzer
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783801717902

Seitenzahl: 125
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

Prof. Dr. Martin Bohus, ist Lehrstuhlinhaber für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie an der Universität Heidelberg und Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim

Etwa fünf von hundert deutschen Jugendlichen und jungen Erwachsenen leiden heute unter einer Borderline-Störung: Heftige Schwankungen der Gefühle, suizidale Krisen, Selbstverletzungen und tiefe Verzweiflung gehen einher mit Problemen im zwischenmenschlichen Bereich. Diese betreffen insbesondere das Grundgefühl der „Zugehörigkeit“ zu anderen, so dass tiefgreifende Einsamkeit und Verlorenheit sich oft mit Enttäuschung und Wut abwechseln.
Der Ratgeber beschreibt in einer verständlichen Sprache die verschiedenen Merkmale der Störung und erklärt das derzeitige Wissen über deren Entstehung und Wirkweise. Vor allem aber ermutigt der Ratgeber zu einer wirkungsvollen psychotherapeutischen Behandlung: Der Schwerpunkt liegt hier auf der Dialektisch Behavioralen Therapie (DBT), weil dieses Behandlungsverfahren derzeit als das wirkungsvollste gilt und spezifisch für die Behandlung der Borderline-Störung entwickelt wurde. Die Struktur und Arbeitsweise dieser Therapie wird erklärt, drängende Fragen werden aufgegriffen und es werden erste Anleitungen zur Selbsthilfe gegeben. Hilfestellungen für Angehörige, Hinweise zu Selbsthilfegruppen und zur Vernetzung mit anderen Betroffenen sowie hilfreiche Internetadressen runden den Ratgeber ab.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht