Erweiterte
Suche ›

Redewiedergabe, Redeerwähnung

Formen und Funktionen des Zitierens und Reformulierens im Text

von
Stauffenburg,
Buch
35,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Frage der Redewiedergabe im Deutschen wird in diesem Band aus einer Fülle von Perspektiven diskutiert. Es geht hier um die Mittel der Redewiedergabe im weitesten Sinne des Wortes, das nicht nur tatsächlich Ausgedrücktes, sondern auch Erdachtes oder gar Unterstelltes mit einschließt. Untersucht werden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser verschiedenen Mittel, ihre Auswirkungen auf die Struktur des Textes, seine Textualität, seine Rezeption. Dazu zählen unter anderen der Gebrauch der Modi, die syntaktische Einbindung von direkten oder indirekten Redezitaten in den Haupttext, die verschiedenen Markierungselemente der diskursiven Mehrschichtigkeit sowie die verschiedenen Formen der impliziten Redewiedergabe

Details
Schlagworte

Titel: Redewiedergabe, Redeerwähnung
Autoren/Herausgeber: Daniel Baudot (Hrsg.)
Aus der Reihe: Eurogermanistik
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783860573778

Seitenzahl: 180
Format: 22,5 x 15 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht