Erweiterte
Suche ›

Reformen ohne Tabu

95 Thesen für Österreich

Buch
19,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Österreich braucht dringend Reformen und Veränderung. Im Sammelband „Reformen ohne Tabu. 95 Thesen für Österreich“ skizzieren rund 20 Autoren in 95 Thesen, in welche Richtung diese Veränderungen gehen können. Die Zukunftsfähigkeit Österreichs und ganz Europas steht derzeit wie nie zuvor auf dem Prüfstand. Die Fülle an Missständen und Ungerechtigkeiten nimmt zu. Aber notwendige Reformen werden von der Politik nicht oder zu zögerlich angegangen. In dieser Situation sind mehr denn je Persönlichkeiten gefordert, die mutig an die Öffentlichkeit treten und aufzeigen, wohin der Weg gehen kann und muss. Der Sammelband „Reformen ohne Tabu. 95 Thesen für Österreich“ ist ein Beitrag für die Zukunft dieses Landes und dieses Kontinents und soll der Auftakt einer tabulosen Reformdebatte sein.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Reformen ohne Tabu
Autoren/Herausgeber: Herbert Paierl, Markus Heingärtner (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Erstauflage

ISBN/EAN: 9783854852766

Seitenzahl: 184
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Herbert Paierl, geb. 1952 in der Steiermark, ist seit Dezember 2007 Präsident des management club. Der ehemalige Vorstandsdirektor der STEWEAG und Finanzlandesrat ist heute Executive Vice-President von Magna Cosma International, Frankfurt. Markus Heingärtner, geb. 1973 in Vorarlberg, ist seit Dezember 2007 Geschäftsführer des management club. Zuvor sammelte er Erfahrungen als wirtschaftspolitischer Berater im Wirtschaftsbund, bei Accenture, PricewaterhouseCoopers und Pleon Publico.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht