Erweiterte
Suche ›

Reisen in die Karibik

Wie sich Kontakt mit anderer Kultur in Reisebeschreibungen darstellt

Buch
83,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Am Beispiel des «Traumreiseziels Karibik» werden Reisedarstellungen von Europäern hinsichtlich der Frage untersucht, welche Haltung sie fremder Kultur gegenüber einnehmen. Zeitlich spannt sich der Bogen von den Eroberern der Neuen Welt bis zu den Touristen von heute. Gegliedert eher nach systematischen als chronologischen Gesichtspunkten, befaßt sich die Studie kapitelweise mit unterschiedlich motivierten Reisen und vergleicht so verschiedene Arten, unterwegs zu sein, wie die von Eroberern, Missionaren, Forschern, Abenteurern, Exilierten, Journalisten, geladenen Besuchern und Vergnügungstouristen. Tritt bei der Mehrheit der Autoren durchweg ein Wille zur Bemächtigung und kulturellen Angleichung des Anderen hervor, so weisen die Beispiele einer mit den vorherrschenden Regeln inkonformen Minderheit von Anfang an auf die Möglichkeit anderer Formen von Kulturkontakt hin.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Reisen in die Karibik
Autoren/Herausgeber: Chris von Gagern
Aus der Reihe: Europäische Hochschulschriften - Reihe XVIII
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783631472194

Seitenzahl: 418
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 560 g
Sprache: Deutsch

Der Autor: Chris von Gagern wurde 1953 in München geboren. Ausgedehnte Reisen führten ihn von 1973 bis 1978 durch Asien und Amerika und bewogen ihn schließlich, an der Freien Universität Berlin Romanistik und Amerikanistik zu studieren. Einen Schwerpunkt legte er dabei auf Literatur, die dem Zusammentreffen europäischer mit fremden Kulturen in den kolonisierten Gebieten entspringt. Seit seiner Promotion 1992 arbeitet er an einem weiteren Forschungsprojekt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht