Erweiterte
Suche ›

Reseda. Novelle und andere Prosa

Buch
16,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Alfred Grünewald, 1884 in Wien geboren und 1942 in Auschwitz ermordet, war vor allem als Lyriker bekannt. Ab Mitte der 1920er Jahre und vor allem in den Jahren der Emigration hat Grünewald vermehrt auch Prosa geschrieben. Die (Kriminal-)Novelle Reseda um den spießigen Buchhalter Reseda, den schielenden Praktikanten Lazarus und den attraktiven, aber auch etwas hochmütigen Jüngling Walter ist bisher noch unveröffentlicht; die anderen Texte dieses Bandes erschienen zwischen 1924 und 1937 in Zeitungen und Zeitschriften. (BrW)

Details
Schlagworte

Titel: Reseda. Novelle und andere Prosa
Autoren/Herausgeber: Alfred Grünewald, Volker Bühn (Hrsg.)
Aus der Reihe: Bibliothek rosa Winkel
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783863000653

Seitenzahl: 204
Format: 19 x 12 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 268 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht