Erweiterte
Suche ›

Resilienzforschung und deren pädagogische Implikationen

Eine Metaanalyse

Rhombos-Verlag,
Buch
19,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Sabine Schmidthermes
Resilienzforschung und deren pädagogische Implikationen
Eine Metaanalyse
108 Seiten. DIN A5. Broschur. Zahlr. Abb. und Tab. ISBN 978-3-941216-35-8. Preis: 18,90 Euro.
RHOMBOS-VERLAG, Berlin 2009
Die Botschaft der Resilienzforschung rüttelte die pädagogisch-psychologische Forschungsgemeinschaft auf: Es gibt tatsächlich Menschen, denen es gelingt, trotz widrigster Lebensumstände und Erfahrungen ein erfülltes Leben zu führen und psychisch unversehrt aus Lebenskrisen hervorzugehen.
Ziel dieses Bandes ist es, herauszufinden, ob sich das Konzept der Resilienz dazu eignet, aus den forschungstheoretisch entwickelten Befunden der Resilienzforschung Perspektiven für pädagogische Interventionen abzuleiten. Dazu führte die Autorin eine Metaanalyse von vier grundlegenden Studien zum Resilienzkonzept durch. In Anlehnung an die verdichteten Ergebnisse werden exemplarisch für motivationale Leistungsmerkmale Möglichkeiten zur Förderung und Ausbildung resilienter Fähigkeiten vorgestellt und diskutiert.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Resilienzforschung und deren pädagogische Implikationen
Autoren/Herausgeber: Sabine Schmidthermes
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783941216358

Seitenzahl: 108
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 170 g
Sprache: Deutsch

Zur Autorin:
Sabine Schmidthermes, Diplom-Pädagogin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Empirische Lehr-Lern-Forschung und Didaktik der Universität Trier, ausgebildete Trainerin und Beraterin. Derzeit Promotion über den Transfer von personalen und sozialen Kompetenzen. Forschungsschwerpunkte: Resilienz, Sozialkompetenz und Lern- und Leistungsmotivation.
Kontakt:
Universität Trier, Fachbereich I - Bildungswissenschaften, Lehrstuhl für Empirische Lehr-Lern-Forschung und Didaktik, 54286 Trier, Internet: Internet: http://www.uni-trier.de/index.php?id=19313
Professor Dr. phil. Michaela Brohm - Professur für Empirische Lehr-Lern-Forschung und Didaktik an der Universität Trier

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht