Erweiterte
Suche ›

Revolution 1848/49 in Bruchsal

"In unserer sonst so ruhigen Stadt..."

Buch
12,90 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die revolutionären Ereignisse der Jahre 1848/49 versetzten auch die Stadt Bruchsal in Aufruhr. Angefangen mit den Hepp-Hepp-Unruhen über die Bildung politischer Vereine, die Tumulte bei den Robert-Blum-Gedenkfeiern, die Befreiung politischer Gefangener aus den Bruchsaler Gefängnissen bis hin zum Einmarsch der preußischen Truppen, werden in diesem Buch die Auseinandersetzungen detailliert geschildert, die von März 1848 bis Juni 1849 das Leben der Stadt prägten. Hinter den einzelnen Streitpunkten treten dabei deutlich die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Spannungen zwischen verschiedenen Bevölkerungsgruppen, wie etwa aufstrebenden Bürgern und Handwerkern, den Anwälten und konservativen Beamten, zutage.
So entsteht ein plastisches Bild der Revolution in der damals drittgrößten Stadt Badens, die als Gerichts- und Verwaltungszentrum sowie als Standort einer Garnison zahlreiche Konfliktfelder aufzuweisen hatte. Ein Anhang mit Kurzbiographien über die Bruchsaler Revolution von 1848/49 rundet diesen reich bebilderten Band ab.

Details
Schlagworte

Titel: Revolution 1848/49 in Bruchsal
Autoren/Herausgeber: Johannes M Goldschmit
Weitere Mitwirkende: Werner Greder
Aus der Reihe: Veröffentlichungen der Historischen Kommission der Stadt Bruchsal

ISBN/EAN: 9783929366839

Seitenzahl: 128
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 430 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht