Erweiterte
Suche ›

Römische Religion im historischen Wandel

Diskursentwicklung von Plautus bis Ovid

Buch
48,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Im Rom des 2. und 1. Jahrhunderts v. Chr. wird Religion zu einem Thema der Reflexion in Schriftform. Wie sieht dieses "Wissen" aus, das nicht in theologischer Tradition, sondern Dramen, Antiquaria, Reden und Gedichten entsteht? Wie positionieren diese Texte stadtrömische religiöse Praktiken gegenüber griechischer Mythologie und Philosophie? Der Band bietet eine Bestandsaufnahme von Plautus bis Ovid.

Details
Schlagworte

Titel: Römische Religion im historischen Wandel
Autoren/Herausgeber: Andreas Bendlin, Jörg Rüpke (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Diana Püschel
Aus der Reihe: Potsdamer Altertumswissenschaftliche Beiträge
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783515088282

Seitenzahl: 199
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 342 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht