Erweiterte
Suche ›

Rossini und das Libretto

Tagungsband. Tagung 4. bis 7.10.2007 Universitaet Bamberg

Leipziger Uni-Vlg,
Buch
24,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Gioachino Rossini steht an der Schwelle vom Klassizismus des Ancien Régime zur Romantik des bürgerlichen 19. Jahrhunderts; nicht nur in seiner Musik, auch in den Texten seiner Opern verbinden sich Altes und Neues, Italienisches und Europäisches. Auf Initiative der Deutschen Rossini Gesellschaft (DRG) und in Zusammenarbeit mit Fachvertretern der Romanistik fand vom 4. bis 7. Oktober 2007 an der Universität Bamberg erstmals eine ausschließlich den von Rossini vertonten Libretti gewidmete Tagung statt. Es referierten Spezialisten aus Italien, Deutschland und der Schweiz über Rossini und seine Dichter-Partner zwischen Neapel und Paris. Mit diesem Tagungsband werden acht deutsch- und fünf italienischsprachige Vorträge publiziert. Außerdem enthält der Band neben einem Vorwort eine Bibliographie zur Rossini-Librettistik und umfassende Register.

Details
Schlagworte

Titel: Rossini und das Libretto
Autoren/Herausgeber: Reto Müller, Albert Gier (Hrsg.)
Aus der Reihe: Schriftenreihe der Deutschen Rossini-Gesellschaft e.V.
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783865832689

Seitenzahl: 229
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch, Italienisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht